Top Liste Die besten elektrischen Zahnbürsten im Channel Technik 1 Lister Aufrufe Rssicon

Bookmark and Share

Schnapp dir diese Liste für Deinen Blog

Liste kommentieren

Bitte einloggen oder klicke hier



Ähnliche Listen

Top Asia Movies

Erstellt von ksch M, am 04. Jul. 2007

Top Asia Movies

Wissenswertes über Espresso

Erstellt von FUF M, am 21. Dez. 2007

Wissenswertes über Espresso

Meine Lieblingsparfums

Erstellt von ksch M, am 22. Dez. 2007

Meine Lieblingsparfums

Die besten Künstler für "Digital Art" bei...

Erstellt von ksch M, am 10. Jan. 2008

Die besten Künstler für "Digital Art" bei...

Beim Kofferpacken vergesse ich immer...

Erstellt von Steffi W, am 06. Mai. 2008

Beim Kofferpacken vergesse ich immer...

Mobile Internet

Erstellt von himbeere W, am 26. Mai. 2008

Mobile Internet

Erfindungen, die den Alltag revolutioniert haben

Erstellt von Kroko M, am 23. Jun. 2008

Erfindungen, die den Alltag revolutioniert haben



Braun Oral B PC 9900 Triumph

Erstellt von Sebastian M, 07.02.2011, 1 Lister

Artikel kaufen bei Amazon
Mehr Infos auf Wikipedia, Google oder del.icio.us

Beiträge von anderen Listern

Thumb

Sebastian M

65

(0x)

Erfahrungsbericht:

Hallo liebe Leser und Leserinnen,
heute möchte ich über eine elektrische Zahnbürste berichten, die es in sich hat.
Namlich über die Braun Oral B Triumph 5000.
Da mein Mann und ich letztes Jahr Weihnacht beschlossen haben, uns mal nichts
zu schenken, haben wir uns diese elektrische Zahnbürste geleistet.

Preis und Kaufort:
Wir haber für diese elektrische Zahnbürte, "schluck" 169,-- Euro bezahlt. Ganz
schön viel!, aber es hat sich gelohnt. Gekauft haben wir sie bei Karstadt.
Hersteller:
Ist die Firma Braun

Zubehör/ Eigenschaft:
Reiseetui
Aufbewahrungsmöglichkeiten für die Aufsteckbürstchen
vier Aufsteckbürsten
Ladeteil
Timer
rotierendes Putzsystem
Andruckkontrolle
5 verschiedene Reinigungsstufen, z.B. Tiefenreinigung, Polieren, Massage etc.

Design:
Die Bürste und Ladestation sind in weiß-silber-grau gehalten.
Schönes Design, liegt sehr gut in der Hand.
Erfahrungen/Putzergebnisse:

Nachdem wir den ganzen Wust von Zubehör endlich zusammengestellt hatten,
Zubehör ist wirklich, wie oben schon erwähnt, reichlich.
Das Batteriefach, wenn man es dann gefunden hat, ist relativ einfach zu öffnen
und auch zu schließen. Wir benutzen keine Batterien, sondern laden die Zahn-
bürste mit Hilfe des Akkus auf.
Der Akku hält recht lange und zeigt auch den Stand der momentanen Ladezeit
an.
Dank des Smart-Timers, der eigentlich die Putzzeit anzeigen soll, haben wir jetzt
sogar im Badezimmer eine Uhr. Toll!!

Weiter zeigt er an, in welchem Putzmodus man sich befindet und es leuchtet
ein rotes Kontrolllicht auf, wenn man zu stark gegen Zahnfleisch oder Zähne
drückt. Ganz praktisch.
Nachdem wir alles aufgebaut hatten, man kann die Ladestation auch an der
Wand befestigen, wir haben sie so stehen, in Reichweite einer Steckdose.

So jetzt habe ich mir erst einmal die Zähne geputzt, im Mund bemerkt man
das Routieren deutlich, und schon leuchtete die rote Kontrollleuchte auf,
ich hatte zu kräftig geputzt.
Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden, jetzt wollte ich natürlich wissen,
wie gut der Polieraufsatz funktioniert. Ihr müßt wissen, dass ich mir vor
einigen Jahren Jacket-Kronen in Amerika hab machen lassen (Oberkiefer)
und ich immer das Gefühl hatte, dass sie nicht mehr so weiß wie am Anfang
waren.
Also Polieraufsatz aufgesteckt und poliert. Jetzt war ich aber vollends be-
geistert. Ich will jetzt nicht behaupten, dass die Zähne "strahlend" weiß
geworden sind, aber ich, mein Mann bestätigte das auch, hatte das Gefühl,
deutlich weißere Zähne zu haben. Auch fühlte die Zähne sich herrlich glatt
an.
Natürlich musste ich nun auch den Massagemodus prüfen. Meine Güte, es
ruckelte und wackelte, sodass ich schon Angst bekam, dass mir meine Kronen
um die Ohren fliegen würden. Nachdem ich weniger aufdrückte (alles Übungssache)
empfand ich die Massage als sehr angenehm. Sie soll auch das Zahnfleisch
besser durchbluten und dadurch Zahnfleischschwund vermeiden oder ver-
mindern.

Spannend fand ich bei dem Smart Timer (laut Betriebsanleitung werden Ober-
und Unterkiefer in vier Abteilungen eingeteilt, dass er je Abteilung, die man
gerade putzt, sich nach ca. 30 Sekunden automatisch abschaltet und man
weiß, das die nächste Abteilung fällig wird.
Wie genau diese elektrische Zahnbürte funktioniert und auch zusammenge-
baut wird, erfährt man aus der beiliegenden Betriebsanleitung.
Sie einfach und verständlich geschrieben.

Ein Nachteil ist die Lautstärke. Im Betrieb macht diese elektrische Zahnbürste
doch recht viel Krach, aber die Putzergebnisse sind einfach überzeugend, so-
dass ich den Krach gern in Kauf nehme.
Fazit:
Würde ich trotz des hohen Preises immer wieder kaufen, wir haben auch gleich
Ersatzbürsten gekauft, sodass jeder von uns (vier Personen) seine eigenen
Bürsten hat.
Ich kann dieses Produkt nur wärmstens empfehlen.

Liebe Grüße, einen sonnigen Nachmittag und bis bald Claudia

Mehr Infos im Netz:

Oral-B

Oral-b-triumph-200706
Oral-b-triumph-200706
Braun Oral B PC 9900 Triumph

Bitte einloggen um etwas zu schreiben

Was weißt du zum Thema?
 

Bookmarken bei...

Lesezeichen bei Mr.Wong setzen Lesezeichen bei Yigg setzen Lesezeichen bei Del.icio.us setzen Lesezeichen bei StumbleUpon setzen Lesezeichen bei Linkarena setzen Lesezeichen bei Google setzen Lesezeichen bei Webnews setzen Lesezeichen bei Folkd setzen Lesezeichen bei Wikio setzen